National

8. Brunswick Gold Crown V Cup 2016

Ralf Souquet gewinnt 8. Brunswick Gold Crown V Cup 2016 im Finale gegen Klaudio Kerec mit 9-8. Den 3. Platz belegen Sascha Hünerbein und Stephan Waldeck. Während am nächsten Wochenende im Norden Deutschlands die Beckmann/Longoni Open 2016 ausgetragen werden, wird im Westen ein kleines aber feines Pool Billard Turnier bereits zum achten Mal stattfinden. Der Brunswick Gold Crown V Cup in den Vereinsräumern des deutschen Traditionsvereins BC Alsdorf war in den letzten Jahren immer einen Besuch wert und viele Pool Billard Spieler der Extraklasse haben dort ihr Können gezeigt. Zu den Siegern der Vorjahre gehören Namen wie Thomas Engert, Stefan Nölle, Dominic Jentsch, Martin Steinlage, Klaudio Kerec oder der Gewinner des letzten Jahres Ivo Aarts aus den Niederlanden. Ivo Aarts gewann den Brunswick Gold Crown V Cup 2015 im Finale gegen Julian Kortüm mit 9-6 – > Brunswick Gold Crown V Cup 2015. In diesem Jahr hat diese 9 Ball Veranstaltung natürlich damit zu kämpfen das zeitgleich eines der größten Turniere in Deutschland stattfindet, was auch dazu geführt hat, dass der Titelverteidiger seine Teilnahme in […]

German Tour

Berlin Masters 2014

Jakob Belka gewinnt Berlin Masters 2014 im Finale gegen Sascha Tege mit 7-2. Den 3. Platz teilen sich Martin Poguntke und Christian Reimering. Auch in unserer Hauptstadt Berlin findet über Pfingsten 2014 erneut ein erstklassig besetztes Turnier statt. Vom 05. – 08. Juni 2014 wird an drei unterschiedlichen Spielorten der Champion der Berlin Masters 2014 gesucht. Mittlerweile sind mehr als 160 Teilnehmer beim Berlin Masters registriert. Die Spieler verteilen sich in den Vorrunden auf das Hannibal Billardsportcenter, das Pool & Cigars und auf die Vereinsräume des BFC Fortuna Berlin. Gespielt wird bei der 5. Ausgabe des Berlin Masters in den Vorrunden auf 4 Gewinnspiele, der Gewinner des Ausstoßens entscheidet über die Disziplin. Es kann zwischen 8 Ball, 9 Ball und 10 Ball gewählt werden. In der Endrunde am Sonntag, den 08. Juni werden die Ausspielziele schrittweise erhöht, das Finale wird auf 7 Gewinnspiele gespielt. Titelverteidiger dieser deutschen Top-Veranstaltung ist der Wuppertaler Bundesligaspieler Stefan Nölle, er bezwang im Vorjahr Dominic Jentsch im Finale mit 7-6. Das Gesamtpreisgeld beträgt mehr als 6.000 Euro. Zu den Favoriten in […]

Anzeige
National

5. Heiner Open 2014

Nico Ottermann gewinnt 5. Heiner Open 2014 im Finale gegen Marco Schachner mit 7-4. Den 3. Platz teilen sich Marlin Köhler und Timo Hofmann. Am nächsten Donnerstag, den 29. Mai 2014 findet in Darmstadt die 5. Ausgabe der Heiner Open statt. Dieser Feiertag (Christi Himmelfahrt) bietet die perfekte Gelegenheit für ein sehr interessantes Eintagesturnier. Im Vorjahr gewann Dominic Jentsch im Finale gegen Dennis Waldecker. In der sehr schönen K60 Billard Lounge werden 64 Spieler an den Start gehen, und um das Preisgeld von mehr als 2000 Euro spielen. Zu den Favoriten bei den Heiner Open 2014 zählen u.a.: Jakob Belka, Nico Ottermann, Raphael Wahl, Marco Schachner, Sinan Kodas, Patrick Antz, Marlin Köhler und der amtierende Deutsche Meister Sebastian Staab. Mittlerweile ist das Turnier komplett belegt und es gibt bereits eine Warteliste. Gespielt wird 10 Ball mit Winnerbreak. In den Vorrunden wird auf 5 Gewinnspiele gespielt. Ab Viertel- und Halbfinale wird auf 7 Gewinnspiele erhöht und das Finale wird bis 9 gespielt. Neben dem 10 Ball Turnier wird es noch einige kleine Side-Events geben, das Snooker-High-Break […]

Euro-Tour

Italy Open 2014 (Euro-Tour)

Nick van den Berg (NED) gewinnt Italy Open 2014 im Finale gegen Karol Skowerski (POL) mit 9-5. Den 3. Platz teilen sich Niels Feijen (NED) und Mark Gray (GBR). Die Euro-Tour startet vom 06. – 08. Februar 2014 in Treviso/Italien in die neue Saison. Bei den letzten Euro-Tour Events hatte der Veranstalter ein wenig mit rückläufigen Teilnehmerzahlen zu kämpfen und die Attraktivität der Tour wurde infrage gestellt. Mittlerweile sind für die Italy Open 2014 mehr als 130 Teilnehmer gemeldet und vielleicht ist das ein Zeichen dafür, dass es eventuell nur eine kleine Durststrecke war. Titelverteidiger ist Konstantin Stepanov (RUS), er bezwang im letztjährigen Finale Dimitri Jungo aus der Schweiz mit 9-7. Gespielt wird 9 Ball auf 9 Gewinnspiele mit Wechselbreak und das Gesamtpreisgeld beträgt 34.000 Euro. Austragungsort ist wie so oft das BHR Hotel in Treviso. Fast alle europäischen Topspieler sind in Treviso am Start, einige Namen sind Ralf Souquet (GER), Niels Feijen (NED), David Alcaide (SPA), Karl Boyes (GBR), Daryl Peach (GBR), Phil Burford (GBR), Alexander Kazakis (GRE), Oliver Ortmann (GER), Fabio Petroni (ITA), […]

National

25. b&a Classics Rockstar Cup 2013

Christian Reimering gewinnt 25. b&a Classics Rockstar Cup 2013 im Finale gegen Sebastian Staab mit 9-3. Den 3. Platz belegen Oliver Ortmann und Bernd Jahnke. Nach den Weihnachtsfeiertagen 2013 findet vom 28. – 30. Dezember in Neckarsulm eines der größten und wohl auch spektakulärsten Turniere in ganz Deutschland statt. Der 25. b&a Classics Rockstar Cup 2013 ist mit 256 Teilnehmern komplett ausgebucht und das 9 Ball Turnier ist absolut erstklassig besetzt. Ausrichter der Jubiläumsausgabe des Rockstar Cups 2013 ist der BC 8-Ball Neckarsulm e.V.. Gespielt wird in den Vorrunden im Doppel-KO System auf 6 Gewinnspiele und in der Finalrunde, die im Einfach-KO System gespielt wird, wird auf 9 Gewinnspiele erhöht. Titelverteidiger ist Christian Reimering vom 1. PBC St. Augustin, er bezwang im Vorjahr in einem herausragenden Finale Sascha Tege mit 9-7. In diesem Jahr ist der Rockstar Cup so gut wie noch nie besetzt, sehr sehr viele der besten deutschen Pool Billard Spieler gehen in Neckarsulm an den Start und spielen um das Gesamtpreisgeld von 19.000 Euro. Zu den Favoriten bei diesem Turnier zählen u.a.: […]

Euro-Tour

Treviso Open 2013 (Eurotour)

Nick van den Berg (NED) gewinnt Treviso Open 2013 im Finale gegen Phil Burford (GBR) mit 8-5. Den 3. Platz belegen Huidji See (NED) und David Alcaide (SPA). Vom 05. – 07. Dezember findet in Treviso/Italien die letzte Euro-Tour Veranstaltung des Jahres statt. Die Treviso Open 2013 werden im sehr schönen BHR Treviso Hotel ausgetragen. Beim letzten Euro-Tour Event des Jahres wird 10 Ball auf 8 Gewinnspiele gespielt und das Gesamtpreisgeld beträgt 34.000 Euro. Derzeit sind 120 Spieler aus ganz Europa gemeldet, darunter ist bis auf wenige Ausnahmen alles, was Rang und Namen hat. Lediglich die etatmäßigen Euro-Tour Teilnehmer Ralf Souquet (GER), Karl Boyes (GBR) und Niels Feijen (NED) werden vermisst. Alle drei sind derzeit beim Mosconi Cup 2013 in Las Vegas für Europa im Einsatz. Zu den Favoriten in Italien zählen die ersten der Euro-Tour Rangliste Albin Ouschan (AUT), Konstantin Stepanov (RUS), Nick van den Berg (NED) und Daryl Peach (GBR). Weitere Siegkandidaten sind der starke Newcomer Daniele Corrieri aus Italien, David Alcaide (SPA), Ivo Aarts (NED), Radoslaw Babica (POL), Phil Burford (GBR), Tony […]

Anzeige
Euro-Tour

CastelBrando Open 2013 (Eurotour)

Ralf Souquet (GER) gewinnt CastelBrando Open 2013 im Finale gegen Daniele Corrieri (ITA) mit 9-1. Den 3. Platz teilen sich Albin Ouschan (AUT) und Imran Majid (GBR)! Vom 07. – 09. November 2013 findet im wunderschönen Hotel CastelBrando in Cison di Valmarino/Italien der nächste Eurotour Stop statt, die CastelBrando Open 2013. Die Euro-Tour hat leider derzeit mit etwas rückläufigen Teilnehmerzahlen zu kämpfen, aber dennoch hat sich bis heute ein ca. 100 Teilnehmer großes Feld zusammengefunden. Das Gesamtpreisgeld beträgt 34.000 Euro und gespielt wird 9 Ball auf 9 Gewinnspiele mit Wechselbreak. Einige der Favoriten auf den Titel bei den CastelBrando Open 2013 sind u.a. der führende des Euro-Tour Rankings und amtierende World Pool Masters Champion Niels Feijen (NED), David Alcaide (SPA), Ivo Aarts (NED), Radoslaw Babica (POL), Phil Burford (GBR), Ruslan Chinakhov (RUS), Serge Das (BEL), Francisco Diaz-Pizarro (SPA), Nikos Ekonomopoulos (GRE), Mark Gray (GBR), Mario He (AUT), Roman Hybler (CZE), Dominic Jentsch (GER), Dimitri Jungo (SUI), Alexander Kazakis (GRE), Nick Malai (ALB), Chris Melling (GBR), Oliver Ortmann (GER), Konstantin Stepanov (RUS), Nick van den Berg […]

DM

Deutsche Pool Billard Meisterschaft 2013

In der Zeit vom 19. – 27. Oktober 2013 wird in der hessischen Kurstadt Bad Wildungen die Deutsche Pool Billard Meisterschaft 2013 stattfinden. Über insgesamt neun Tage wird ein großer Teil der deutschen Elite in den Disziplinen 8 Ball, 9 Ball, 10 Ball und 14.1 um die Deutschen Meister Titel kämpfen. In insgesamt 5 Kategorien gehen die Pool Billard Spieler in der Wandelhalle in Bad Wildungen an den Start. Die Damen, Herren, Senioren, Ladies und die Rollstuhlfahrer werden auch dieses Jahr wieder für erstklassige Spiele sorgen. Leider hat die Deutsche Meisterschaft in den letzten Jahren ein wenig an Attraktivität eingebüßt, dennoch muss man sagen, dass das Teilnehmerfeld sehr gut besetzt ist. Einige der Favoriten bei den Damen, Herren und Senioren sind u.a.: Damen: Veronika Ivanovskaia, Christine Wiechert, Daniela Benz, Vivien-Kathy Schade, Ina Kaplan, Christine Lachenmann, Jasmin Michel und Jennifer Vietz. Herren: Kevin Becker, Klaus Hebestreit, Andreas Roschkowsky, Marlin Köhler, Sebastian Ludwig, Sascha Tege, Sebastian Staab, Dominic Jentsch, Nico Ottermann und Oliver Ortmann. Senioren: Ralf Wack, Reiner Wirsbitzki, Christophe Creter, Holger Gries und Olaf Köster. In […]

News

888.com World Cup of Pool 2013 – Thursday night round up

19th September, 888.com World Cup of Pool 2013 Double white-wash for Teams England! Round 1 England A 7-0 Indonesia Round 2 Finland 7-6 Korea England B 7-0 Germany THERE WAS double joy for the two English teams at the 888.com World Cup of Pool as first England A routed Indonesia 7-0 to reach the second round, and then the B team smashed Germany by a similar score line to reach the quarter-finals. Both teams looked in outstanding shape and with them both being in different halves of the draw the possibilities of an all-England final on Sunday night are not out of the question. England A, comprised of former World Champions Darren Appleton and Karl Boyes, looked very much the part as they completed the first round matches with a thumping 7-0 win over Indonesia at the York Hall to set up a second round game against Italy. Looking focused throughout, England never let the Indonesian pairing of Ricky Yang and Irsal Nasution off the hook as they put on the best performance of the […]

News

2013 888.com World Cup of Pool

17th September, 2013 888.com World Cup of Pool First session completes with wins for three favourites Finland 7-2 Austria Korea 7-2 Estonia Germany 7-4 Malta Defending champions Finland – Mika Immonen and Petri Makkonen – are through to the second round of the 888.com World Cup of Pool following a comfortable 7-2 win over Austria as the six-day tournament got underway at the York Hall in East London. They won five racks in a row from 2-1 down to seal victory, after Austria, represented by Jasmine and Albin Ouschan, looked set to go 3-1 ahead. Jasmine, though, miscued pocketing the brown 7 and lost position. Trying to catch up left her with a tough cut on the 9 ball which she left in the jaws of the corner pocket. After that the tide turned as the confident Finnish duo sprinted for the line. “It’s always tough in the first match. We were a bit jittery and they had a chance for 3-1 but it was a tough one for Jasmine on the 9 and she […]